Keine Chance dem Brustkrebs: Die ehemalige Box-Weltmeisterin Regina Halmich ist am 4. Mai ab 14.15 Uhr als "Pink Ribbon"-Botschafterin Gast einer Podiumsdiskussion am Klinikum Weiden. Fot

„Enorm wichtiges Thema, auf positive Art und Weise transportiert“

Ex-Box-Weltmeisterin Regina Halmich am 4. Mai bei der Kliniken Nordoberpfalz AG zu Gast – Öffentlicher Gesundheitsnachmittag in der Personal-Cafeteria Regina Halmich, von 1995 bis 2007 Weltmeisterin im Boxen, ist am 4. Mai Ehrengast des Nofi-Laufes in Weiden. Bevor sie den Startschuss für die weit über 8000 Läuferinnen und Läufer gibt, nimmt sie ab 14.15 Uhr […]

Keine Chance dem Brustkrebs: Die ehemalige Box-Weltmeisterin Regina Halmich ist am 4. Mai ab 14.15 Uhr als „Pink Ribbon“-Botschafterin Gast einer Podiumsdiskussion am Klinikum Weiden

K.O. dem Brustkrebs – Regina Halmich am Klinikum Weiden zu Gast

Ehemalige Box-Weltmeisterin nimmt als „Pink Ribbon“-Botschafterin am 4. Mai ab 14.15 Uhr an einer offenen Podiumsdiskussion zum Thema „Brustkrebs – Früherkennung und Vorbeugung“ teil Regina Halmich, von 1995 bis 2007 Weltmeisterin im Boxen, zeigt sich stark und schön – und engagiert sich seit Jahren für soziale und gesundheitliche Themen. So unter anderem für die Kampagne […]

Beim Vortrag von Chefärztin Elisabeth Eißner kamen vor allem die praktischen Beispiele der Akupressur gut an. Bild: hfz

Akupunktur lindert Schmerzen- Druck an Händen und Ohren

Grundlage der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), ist das Qi. Es beschreibt den Lebensatem und ist in stetem Fluss. Wird dieser gestört wird der Mensch krank. Akupunktur kann die Beschwerden lindern. In einer Veranstaltung der Stiftung Kultur- und Begegnungszentrum Abtei Waldsassen in Zusammenarbeit in Zusammenarbeit mit Orthopädischen Rehabilitation am Gesundheitszentrum Waldsassen der Klinken Nordoberpfalz am Dienstag […]

Volles Haus: Zum Auftakt der Vortragsreihe des Krankenhaus Kemnath, bei der Kooperationsarzt Marc Schmidt referierte, kamen am Donnerstagabend rund 110 Besucher. Foto: MedCenter Bayreuth

Volles Haus zum Auftakt der neuen Vortragreihe

Zur Premiere sind 110 Besucher am Krankenhaus zu Gast – Interessanter Vortrag von Kooperationsarzt Marc Schmidt – Nächste Veranstaltung steigt am 2. Juni Was für ein gelungener Auftakt der Vortragsreihe am Krankenhaus Kemnath: Am Donnerstagabend platzte das Foyer in der Mehrzweckhalle fast aus allen Nähten. 110 Besucher lauschten aufmerksam der Premiere 2016, bei der Kooperationsarzt […]

Gesundheitstag im Krankenhaus Tirschenreuth: Nicht nur für Herz und Hüfte

Am schönsten ist es im Krankenhaus, wenn man nicht rein muss. Dass Patienten im Fall der Fälle aber dort bestens aufgehoben sind, zeigte der Gesundheitstag. Das Spektrum reichte von Hygienetipps bis zu speziellen Operationen. Hunderte vom Besuchern kamen am Sonntag zum Gesundheitstag ans Krankenhaus Tirschenreuth. Sie alle erlebten eine Klinik zum Anfassen und gewannen wertvolle […]

Vortrag über Arthrose: Nicht immer gleich Operation

“Jeder bekommt Arthrose – er muss nur alt genug werden”. Dr. Torsten Friese und Facharzt Robert Drechsel stellten Behandlungsmöglichkeiten mit und ohne Operation vor. Sehr gut besucht war der Vortrag über “Arthrose, Behandlungsmöglichkeiten mit und ohne Operation”, den Seniorenbeauftragte Heidi Gradl im Gasthof Scharnagl organisiert hatte. Als Referenten hatte sie die Fachärzte Dr. Torsten Friese […]

Rekord schon vor dem Start: 8362 Anmeldungen zum Nofi-Lauf 2016

Seit Montagmorgen steht fest: Oberbürgermeister Kurt Seggewiß muss zum Nofi-Lauf antreten. Die Startnummer 8000 haben ihm die Organisatoren bereits Anfang April überreicht. Damals hatten sich über 7200 Sportler angemeldet. Jetzt sind es 8418. Absoluter Rekord. “Wahnsinn”, entfährt es Martin Neuhaus (Kliniken AG) vom Organisationsteam des 7. Nordoberpfälzer Firmenlaufs, der am Mittwoch, 4. Mai, über 5,9 […]

29. Medizinisches Forum: Sonderbehandlung für das betagte Herz

Das Alter steht als Risikofaktor an herausragender Stelle. Im Zusammenhang mit dem Organabbau sowie dem Auftreten von mehreren Erkrankungen muss es besonders gewertet werden. Weitaus bessere Therapiemöglichkeiten sind jedoch vorhanden. Der demografische Wandel hat in die Arztpraxen Einzug gehalten, stellt eine echte Herausforderung dar. Diese Tatsachen waren Thema beim 29. Medizinischen Forum, das unter der […]

Mit Hochachtung vor dem Ehrenamt über viele Jahrzehnte

Elisabeth Laubert und Hildegard Schiffl für jahrelanges Engagement geehrt Über viele Jahrzehnte haben Elisabeth Laubert und Hildegard Schiffl ehrenamtlich wertvolle Dienste als Mesnerinnen in der Krankenhauskapelle geleistet. Elisabeth Laubert war seit 1982 Mesnerin, Hildegard Schiffl seit 1999. Jetzt wollen es die 89-jährige Elisabeth Laubert und die 77-jährige Hildegard Schiffl etwas ruhiger angehen lassen und sich […]

Vortrag von Chefärztin Elisabeth Eißner über Akupunktur

Ferdinand Sperber wollte es genau wissen: Der Geschäftsführer der Stiftung Kultur- und Begegnungszentrum begab sich sprichwörtlich “unter die Nadel” – und erlebte eine besondere Überraschung “Guck mal was da sticht”: Unter diesem Titel referiert die Chefärztin der Orthopädischen Reha-Klinik Elisabeth Eißner bei einer Veranstaltung des Kultur- und Begegnungszentrum Abtei Waldsassen. Bei dem Vortragsabend am Dienstag, […]