Aus Tirschenreuth für Tirschenreuth

März 2019 Zahl der Geburten unter Dr. Michael Rüth weiter angestiegen Seit mehr als eineinhalb Jahren ist Dr. Michael Rüth Chefarzt Gynäkologie und Geburtshilfe am Krankenhaus Tirschenreuth. In dieser Zeit konnte die Frauenklinik neu aufgestellt und auf zukünftige Herausforderungen ausgerichtet werden. Und während anderswo Geburtshilfen geschlossen werden, steigt die Zahl der Geburten im Stiftland an. […]

Beständige Weiterentwicklung

März 2019 Dr. Florian Höhler leitet seit einem Jahr als Chefarzt die Chirurgie am Krankenhaus Kemnath Der 01. März des Vorjahres war der Beginn einer neuen Zeitrechnung am Krankenhaus Kemnath. Denn an diesem Tag übernahm Dr. Florian Höhler den Chefarztposten der Chirurgie und folgte auf Dr. Ludwig Hofmann, der zuvor 16 Jahre lang diese Position […]

Chronischer Blasenschmerz – eine unheilbare Krankheit?

März 2019 Dr. Susanne Neumeier und Prof. Dr. Dr. Thomas Bschleipfer informieren über Behandlungsmöglichkeiten Anhaltende Schmerzen im Bereich des Harntrakts, häufiger Harndrang mit bis zu 60-maligen Wasserlassen am Tag, starke Schmerzen im gesamten Unterleib – Patienten mit Interstitielle Zystitis / Blasenschmerzsyndrom (IC/BPS) müssen häufig enorme Einschränkungen ihrer Lebensqualität erfahren. Welche Therapie-Möglichkeiten es gibt und worauf […]

Darmkrebs durch Vorsorge verhindern

März 2019 Darmkrebszentrum am Klinikum Weiden unter Top 3 Deutschlands. Vor zehn Jahren waren in Deutschland jährlich rund 80.000 Darmkrebs-Neuerkrankungen zu verzeichnen. Durch technische Weiterentwicklungen und eine stetige Sensibilisierung für die zweithäufigste Krebserkrankung konnte die Zahl der neu erkrankten Patienten seitdem um rund ein Viertel gesenkt werden. Auch dem Darmkrebszentrum am Klinikum Weiden kommt hier […]

Dr. Andreas Pohl ist neuer Chefarzt der Zentralen Notaufnahme am Klinikum Weiden

März 2019 Höchste Kompetenz für die Notaufnahme Seit 01. März hat die Zentrale Notaufnahme am Klinikum Weiden mit Dr. Andreas Pohl einen neuen Chefarzt. Nach rund 25 Jahren als Arzt bei der Bundeswehr stellt er sich nun dieser neuen Aufgabe und hat ein klares Ziel: die Prozesse und Abläufe in der Notaufnahme neu zu strukturieren […]