Professor Dr. Clemens Bulitta erklärte in der OTH die Funktionsweise eines OP-Roboters.

Jahrestreffen der deutschen Sektion des International College of Surgeons

Operation Jahrestreffen der deutschen Sektion des „International College of Surgeons“ geglückt: Die weltbesten Chirurgen versammelten sich in der Max-Reger-Stadt am OP-Tisch.

Sie kommen aus Japan, Amerika, Tschechien, Holland und Deutschland – und landeten in Weiden. Hier luden zum Jahrestreffen der deutschen Sektion des „International College of Surgeons“ Professor Dr. Karl-Heinz Dietl, Chefarzt der Allgemeinchirurgie am Klinikum als auch Präsident der Deutschen Sektion des „International College of Surgeons“, sowie Professor Dr. Clemens Bulitta vom Institut für Medizintechnik der OTH Operateure aus der ganzen Welt ein.

Hier geht es zum kompletten Zeitungsartikel!