Clowns5_web

Perfekte Hilfe: Kommunionkinder spenden für die KlinikClowns

Pfarrei-Gemeinschaft Rothenstadt/Etzenricht überreicht in der Weidener Kinderklinik einen Scheck in Höhe von 525 Euro

In der Pfarreien-Gemeinschaft Rothenstadt/Etzenricht haben die Kommunionkinder dieses Jahr beschlossen, einen Teil ihrer Geschenke weiterzugeben und damit kranken Kindern eine Freude zu bereiten. Mit einer gemeinsamen Spende in Höhe von 525 Euro unterstützen sie jetzt die KlinikClowns in der Kinderklinik Weiden der Kliniken Nordoberpfalz AG.

Am Dienstag besuchten sie die Clowns „Frau Dr. Trudi Eierfleck“  und „Dr. Lupino“ im Krankenhaus und überreichten ihnen ihre Spende. Die beiden bedankten sich herzlich für die Hilfe. Seit mehr als elf Jahren finden regelmäßige Besuchstage der KlinikClowns in der Weidener Kinderklinik statt, die den kleinen Patienten den oft stark belastenden Krankenhausaufenthalt etwas leichter machen.

Die Clowns spielen mit den einzelnen Kindern in ihren Krankenzimmern und finden für jedes Kind das passende Rezept, um es aufzuheitern, von Krankheit, Schmerzen, Angst und Heimweh abzulenken und neuen Mut zu wecken. Finanziert werden die allseits beliebten „Clownsvisiten“ durch Spenden und weitere Unterstützung ist beim Verein KlinikClowns Bayern e.V. stets willkommen: Spendenkonto IBAN: DE94 7016 9614 0000 0459 00, Stichwort „Weiden“.  Ausführliche Infos sind unter www.klinikclowns.de zu finden.