Abteilung für Ergotherapie / Logopädie

Therapieleiter Oliver Welsner
E-Mail schreiben
Telefon: 09682 930-1340

 

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

innerhalb der Ergotherapie unterstützen wir Patienten mit Hilfe alltagsorientierten Trainings dabei, verloren gegangene Fähigkeiten wieder zu erlernen.

Das griechische Wort ergo (Werk, Tat, Handlung) bildet die Basis dieser Therapie: Wir nutzen handwerkliche, kreative und spezielle Übungsmethoden, damit unsere Patienten kognitive, soziale und motorische Kompetenzen wiedererlangen.

Dazu arbeiten wir in Einzel- wie auch in Gruppentherapie mit unseren Patienten. Durch individuelle Förderung in Einzel- und Gruppenarbeit unterstützen wir unsere Patienten dabei, ihre Handlungsfähigkeit wiederzuerlangen beziehungsweise zu verbessern.

Unser Ziel ist es dabei, die Patienten mit der größtmöglichen Selbständigkeit wieder in ihr häusliches Umfeld zu entlassen.

Wir bieten Einzel- und Gruppentherapien an. So können wir individuell Patienten fördern und ein Behandlungskonzept erstellen.

Ergotherapie

Einzeltherapie

Durch individuelle Förderung jedes Einzelnen wollen wir, dass der Patient seine Handlungsfähigkeit wiedererlangt bzw. verbessert. Hirnleistungstraining, Oberflächensensibilitätstraining, Feinmotoriktraining und das Bobathkonzept sind einige Methoden, welche in unserem Haus Anwendung finden.
Ziel ist es, den Patienten mit der größtmöglichen Selbständigkeit wieder in sein häusliches Umfeld zu entlassen.

Mögliche Therapien
  • Spiegeltherapie, Hirnleistungstraining
  • Schreib- und Rechentraining
  • neurophysiologische Training nach Bobath
  • Prothesentraining/-schulung

Gruppentherapie

Je nach den individuellen Bedürfnissen unserer Patienten, halten wir ein umfangreiches Gruppentherapieangebot bereit, wie z. B.

  • Werkgruppe
    • Flechten mit Peddigrohr
    • Tonarbeiten
    • Holzarbeiten
    • Seidenmalen
  • Feinmotorikgruppe
    • Papier (Schneide-, Klebearbeiten)
    • Therapieknete
    • Bildnerisches Gestalten
  • Soziokommunikativgruppe
    • Tageszeitung
    • Spiele
    • Rätsel
  • Hemiplegiegruppe
    • Gymnastikgruppe speziell für Patienten mit Halbseitenlähmung
  • Haushaltstrainingsgruppe
    • Planung und Zubereitung von Mahlzeiten
    • Alltagsorientiertes Training
  • Sensibilitätsgruppe
    • Linsenbad
    • Wärmesandbad
    • Vibrax-Anwendung (Massagegerät)
    • Verschiedene reizintensive Materialien
    • Igelbälle

Logopädie

Im Bereich der Logopädie als Therapieform behandeln wir Sprach-, Sprech- und Schluckstörungen.

In der Steinwaldklinik Erbendorf behandeln wir vor allem Patienten, die nach einem Schlaganfall Probleme beim Sprechen haben.

Die Folgen, Schluck- und Wortfindungsstörungen bis hin zur völligen Sprachlosigkeit, beeinträchtigen in hohem Maße die Lebensqualität unserer Patienten.

Das Hauptziel der Sprachtherapie ist die Vermittlung möglichst vieler sprachlicher Fähigkeiten, die verloren gegangen sind.

Ein Team an Sprachtherapeuten motiviert die Patienten, ihre wieder erworbenen sprachlichen Fähigkeiten im Alltag einzusetzen, sich nicht von den Mitmenschen abzuschotten, sondern den Kontakt und die Kommunikation zu suchen.

Im Bereich der Logopädie als Therapieform behandeln wir Sprach-, Sprech- und Schluckstörungen.

In der Steinwaldklinik Erbendorf behandeln wir vor allem Patienten, die nach einem Schlaganfall Probleme beim Sprechen haben.

Die Folgen, Schluck- und Wortfindungsstörungen bis hin zur völligen Sprachlosigkeit, beeinträchtigen in hohem Maße die Lebensqualität unserer Patienten.

Das Hauptziel der Sprachtherapie ist die Vermittlung möglichst vieler sprachlicher Fähigkeiten, die verloren gegangen sind.

Ein Team an Sprachtherapeuten motiviert die Patienten, ihre wieder erworbenen sprachlichen Fähigkeiten im Alltag einzusetzen, sich nicht von den Mitmenschen abzuschotten, sondern den Kontakt und die Kommunikation zu suchen.

Behandlungsschwerpunkte

  • Diagnose, Beratung und Therapie von Sprachstörungen in Folge von Schlaganfällen
  • Wiedererlangung sprachlicher Fähigkeiten
  • Motivation zur Kontaktaufnahme mit den Mitmenschen