Patientenkoordination

Steinwaldklinik Erbendorf

Gesundheitliche Probleme und ein damit verbundener Krankenhausaufenthalt ziehen sowohl situativ vorübergehende, aber auch oftmals dauerhafte Veränderungen des alltäglichen Lebens nach sich.

Die Kliniken Nordoberpfalz AG bieten ihren Patienten neben einer medizinisch hochwertigen Versorgung auch die Möglichkeit adäquate Hilfe bei der Bewältigung solcher Veränderungen in Anspruch nehmen zu können.

Tatkräftige Unterstützung können die Patienten von den Mitarbeitern der Abteilung „Patientenkoordination“ erwarten.

Während des Klinikaufenthaltes finden Beratungsgespräche in Gemeinschaft mit Patient und Angehörigen statt, in denen der individuelle, nachstationäre Versorgungsbedarf des Patienten ermittelt wird.

Auf der Grundlage dieser Einschätzung und unter Wahrung des Patientenwunsches koordinieren unsere Mitarbeiter die Entlassung der Betroffenen so, dass sich Patienten nur auf eines konzentrieren müssen: die Wiederherstellung der Gesundheit.