Dr. med. Thomas Neubauer-Gartzke

Traumazentrum

Dr. med. Thomas Neubauer-Gartzke
E-Mail schreiben
Telefon: 0961 303-3041

Liebe Besucherinnen, liebe Besucher,

das Klinikum Weiden ist seit dem 02.10.2009 als regionales Traumazentrum zertifiziert, seit 01.04.2011 Standort des Rettungshubschraubers Christoph 80 und wesentlich für die umfassende und flächendeckende Versorgung von Unfallopfern im nordoberpfälzischen Raum zuständig.

Unter der Federführung der Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie, Handchirurgie und Sportmedizin ist das Traumazentrum bestens für die Versorgung von mehrfach verletzten Patienten (Polytrauma) eingerichtet und behandelt etwa 70 Schwerverletzte im Jahr.

Für die Weiterbehandlung des Patienten steht die operative Intensivstation mit 16 Intensivbetten zur Verfügung, so dass das Traumazentrum eine durchgehende Aufnahmebereitschaft für Unfallverletzte aller Schweregrade gewährleisten kann.

Die erfolgreiche Rezertifizierung am 12.12.2012 als regionales Traumzentrum im Traumanetzwerk Ostbayern durch die Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie bescheinigt dem Klinikum Weiden, dass es die Voraussetzungen zur Schwerverletztenversorgung besitzt und über die notwendigen qualitätssichernden Maßnahmen verfügt.