Medizinische/-r Fachangestellte/-r

Stellenangebote Kliniken Nordoberpfalz AG

Die Kliniken Nordoberpfalz AG bildet in fast allen Fachabteilungen Medizinische Fachangestellte (MFA), früher auch Arzthelferinnen bezeichnet, aus. Der Rahmenlehrplan für die Berufsausbildung ist mit der Verordnung über die Berufsausbildung zum Medizinischen Fachangestellten/zur Medizinischen Fachangestellten vom 26.04.2006 (BGBl. I S. 1097) abgestimmt.

Die Ausbildung dauert in der Regel drei Jahre und erfolgt im dualen System, d. h. die praktische Ausbildung wird im Ausbildungsbetrieb durchgeführt, die theoretische und ergänzende Ausbildung in der Berufsschule. Ergänzt wird die Ausbildung durch mehrere Praktikas im Bereich der Kliniken Nordoberpfalz AG.

Die Ausbildung beginnt zum 01.09. eines Kalenderjahres. Die vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Lichtbild, Zeugnisse etc.) sind deshalb bis 28.02. des jeweiligen Jahres einzureichen.

Verantwortlich für die Ausbildung der MFA ist der jeweilige Chefarzt und der Ausbildungsbeauftragte der Medizinischen Fachangestellten, Herr Gerhard Loreth. Letzterer steht auch immer gern für Rückfragen zur Verfügung.