Chefärztin / Chefarzt

Stellenangebote Kliniken Nordoberpfalz AG

Für unseren Krankenhausstandort Tirschenreuth suchen wir spätestens zum 01.04.2016 für die Klinik für Anästhesie und operative Intensivmedizin eine/einen Chefärztin / Chefarzt.

Das Krankenhaus Tirschenreuth verfügt über vier OP-Säle, eine im Jahr 2014 neu in Betrieb gegangene Intensivstation mit sechs Betten und eine Intermediate-Care-Einheit mit sechs Betten. Eine Erweiterung der Intensivplätze auf insgesamt neun Plätze wäre möglich. Es kommen alle gängigen Verfahren der Anästhesie inkl. der Sonographie-assistierten Regionalanästhesie sowie der Intensivmedizin und Schmerztherapie in einem breiten Spektrum zum Einsatz. Als Chefärztin / Chefarzt sind Sie neben der disziplinarischen und fachlichen Führung der Klinik für Anästhesie auch für die Patienten in der Betreuung auf unserer Intensivstation in Zusammenarbeit mit den anderen Fachabteilungen unserer Klinik verantwortlich. Sie sorgen zusammen mit den anderen Fachdisziplinen für eine reibungslose fachliche und organisatorische Zusammenarbeit im klinischen Alltag, die den heutigen, hohen Anforderungen gerecht wird. Sie entwickeln die Qualität und die Organisation unserer Klinik entsprechend den Bedürfnissen der Klinikentwicklung auf hohem Niveau weiter. Beispielsweise erwarten wir durch die Etablierung der Klinik für Spezielle Chirurgie und Endoprothetik im letzten Jahr u.a. die Erweiterung der regionalen Anästhesieverfahren.

Wir wünschen uns:

Eine proaktive und dynamische Persönlichkeit, welche die Herausforderung reizt, in verantwortungsvoller Position das Leistungsspektrum der Klinik für Anästhesie fachlich, qualitativ und organisatorisch unter Berücksichtigung wirtschaftlicher Zielsetzung zu erfüllen und weiter zu entwickeln.

Hierfür suchen wir eine/einen Fachärztin/Facharzt für Anästhesie, möglichst mit der Zusatz-Weiterbildung „Spezielle Anästhesiologische Intensivmedizin“, mit mehrjähriger Erfahrung als erfolgreiche Führungskraft, die/der über eine hohe Expertise in allen modernen Verfahren der Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie verfügt. Sie verstehen sich als eine Führungskraft, welche die Abteilung durch persönliches Engagement, kollegialen Umgang, interdisziplinärer Zusammenarbeit sowie wertschätzenden Umgang mit Mitarbeitern, Patienten und Angehörigen stärkt. Wirtschaftliches Denken und Handeln sind für Sie ebenso eine Selbstverständlichkeit wie qualitätsorientiertes Arbeiten.

Wir bieten:

Einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit vielfältigen Möglichkeiten der Weiterentwicklung. Sie nutzen außerdem unser umfangreiches Konzernnetzwerk zur Sicherung des Informationsaustauschs und des Wissenstransfers. Zudem erwartet Sie ein interdisziplinäres Team sowie umfassende Fort- und Weiterbildungen. Die Vergütung erfolgt leistungsgerecht und der Bedeutung Ihrer Position angemessen.

Für Rückfragen stehen Ihnen Dr. med. Thomas Egginger, Ärztlicher Direktor, Tel. 0961/303-2101 sowie Christian Stadler, Regionalleiter der Region Nord, Tel. 09631/87-110 gerne zur Verfügung.

Wir sind Mitglied in der Klinik-Kompetenz-Bayern eG.