Chefärztin/Chefarzt im kollegialen Chefarztmodell für Innere Medizin, Schwerpunkt Gastroenterologie

Stellenangebote Kliniken Nordoberpfalz AG

Für unseren Krankenhausstandort Tirschenreuth suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Abteilung Innere Medizin eine/einen Chefärztin/Chefarzt im kollegialen Chefarztmodell für Innere Medizin, Schwerpunkt Gastroenterologie

Unser Profil

  • die Abteilung Innere Medizin hat derzeit 90 Planbetten und wird zusammen mit einem Chefarzt für den Bereich Kardiologie geleitet
  • das Leistungsspektrum beinhaltet die allgemeininternistische Grundversorgung sowie eine Schwerpunktausrichtung in den Bereichen der Gastroenterologie und Endokrinologie
  • die Geräteausstattung besteht aus EKG, LZ-EKG, Belastungs-EKG, Langzeit-RR-Messung, Schrittmacherbehandlung, konventionelles Röntgen und Angiographie, Lungenfunktion, Bronchoskopie, diagnostische und interventionelle Endoskopie (NBI Geräte vorhanden) mit ÖGD, Koloskopie, ERCP, EPT, Endosonographie einschl. Punktion und Drainageanlagen, PTCD, H2-Atemtest, endokrinologische Hormondiagnostik
  • Ein CT ist im Hause verfügbar

Wir bieten

  • eine interessante Leitungsaufgabe innerhalb eines großen und modernen Klinikverbundes sowie eine der Bedeutung
  • angemessene Beteiligungsvergütung

Wir wünschen uns

  • eine/-n Fachärztin/-arzt Innere Medizin mit Zusatzbezeichnung Gastroenterologie mit langjähriger Erfahrung
  • das Engagement, den exzellenten Qualitätsstandard der Abteilung zu halten bzw. das Leistungsspektrum zukunftsorientiert weiter zu entwickeln
  • das Potenzial für die leitende und verantwortliche Funktion als Chefärztin/-arzt mit ausgeprägter Sozial- und Führungskompetenz sowie hoher Befähigung zur Mitarbeitermotivation
  • Bereitschaft zur kollegialen und motivierenden Zusammenarbeit mit dem kardiologischen Chefarztkollegen, den Ärzten und dem Pflegepersonal
  • Kenntnisse und Mitwirken im Bereich des Qualitätsmanagements und DRG-Prozeduren
  • ein ausgeprägtes Verständnis für die Erfordernisse eines modernen Klinikmanagements im Umfeld eines großen Klinikverbundes und des sich verändernden Gesundheitswesens rundet das Profil ab

Für Rückfragen stehen Ihnen Dr. med. Thomas Egginger, Ärztlicher Direktor, Telefon: 0961 303-2101 sowie Otto Tafelmeyer, Regionalleiter der Region Nord, Telefon: 09631 87-7110, gerne zur Verfügung.

Bewerbung

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an folgende Adresse.

Kliniken Nordoberpfalz AG
Standort Klinikum Weiden
Hauptabteilung Personalwesen
Martin Neuhaus, Prokurist
Söllnerstr. 16
92637 Weiden