Hospizleiter/-in für das stationäre Hospiz St. Felix

Stellenangebote Kliniken Nordoberpfalz AG

Für das stationäre Hospiz St. Felix (in Neustadt an der Waldnaab) suchen wir Sie als Führungskraft zum 1. Januar 2019.

Das stationäre Hospiz St. Felix startet im Frühjahr 2019. Mit dem ambulanten Hospizdienst der Malteser wird es in Neustadt das Hospizzentrum bilden. Gesellschafter der St. Felix gGmbH sind die Malteser als katholische Hilfsorganisation und die Kliniken Nordoberpfalz AG.

Ihre Aufgaben

  • Koordination und Leitung des stationären Hospizes mit ca. 15 Mitarbeitern
  • Personalführung sowie Budget- und Ergebnisverantwortung
  • Planung der zukünftigen Entwicklung des Hospizes
  • Steuerung der wirtschaftlichen Entwicklung sowie der Öffentlichkeitsarbeit und Spendergewinnung
  • Vernetzung mit allen relevanten Akteuren im Versorgungsgebiet
  • Sicherstellung der Pflegequalität und einer von Wärme geprägten Atmosphäre

Sie bringen mit:

  • Qualifizierten Abschluss in der Pflege und/oder äquivalente akademische Ausbildung
  • Fachliche Qualifikation nach §39a SGB V
  • Hohe Sozial- und Führungskompetenz
  • Unternehmerisches und verantwortungsbewusstes Handeln
  • Integrative Persönlichkeit mit ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit
  • Identifikation mit den Werten und Zielen des Hospizes St. Felix

Wir bieten:

  • Eine attraktive leistungsorientierte Vergütung, Sozialleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine umfangreiche Einarbeitung sowie Fort- und Weiterbildung
  • Die Möglichkeit, eigene Akzente zu setzen und Ihre Vorstellungen kreativ zu gestalten sowie die Teilhabe an dem bundesweiten Hospiznetzwerk der Malteser und der regionalen Einbindung in die Einrichtungen der Kliniken Nordoberpfalz AG
  • Die Chance, persönliche Ziel- und Wertevorstellungen im Arbeitsalltag einzubringen und zu leben

Gestalten Sie mit uns die Zukunft am Nächsten!

Bei Fragen zur angebotenen Stelle steht Ihnen Herr Korsten unter der Rufnummer 0931/35464-208 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Malteser Jobportal und bitten Sie aus Gründen der Nachhaltigkeit auf eine Papierbewerbung zu verzichten.