Stationsleitung (m/w/d) Kinderintensiv-/Frühgeborenenstation

Stellenangebote Kliniken Nordoberpfalz AG

Die Stationen 90i/90f mit 11 Intensivbetten und 13 Überwachungsbetten sind in das Perinatalzentrum Nordostbayern Amberg-Weiden am Klinikum Weiden integriert. Als Perinatalzentrum der Stufe 1 (höchste Stufe) werden im Klinikum Weiden Neugeborene ab der 24. SSW auf der hochmodern ausgestatteten neonatologischen Intensivstationen nach dem Konzept der entwicklungsfördernden Pflege multiprofessionell versorgt.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt bietet sich im hochmotivierten Pflegeteam der Stationen 90i/90f (Kinderintensiv-/Frühgeborenenstation) am Standort Klinikum Weiden eine attraktive Perspektive als Stationsleitung (m/w/d) in Vollzeit.

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für eine patientenorientierte sowie wirtschaftliche Planung und Organisation der multiprofessionellen Zusammenarbeit auf der Intensivstation
  • Sicherstellung und Weiterentwicklung der Qualität pflegerischer Maßnahmen und Abläufe
  • Planung und Steuerung des Personaleinsatzes
  • Kooperative Teamführung und Personalentwicklung der Mitarbeiter/-innen
  • Strukturierte Anleitung und Einarbeitung neuer Mitarbeiter/-innen und deren Teamentwicklung

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-in (m/w/d) mit Zusatzweiterbildung pädiatrische Intensivpflege
  • Leitungsqualifikation entsprechend der aktuellen DKG-Empfehlung bzw. Bereitschaft zum Erwerb der Qualifikation
  • Kooperativer und motivierender Führungsstil mit einem hohen Maß an kommunikativer und emotionaler Kompetenz
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Belastbarkeit und Flexibilität

Unser Angebot:

  • Attraktive Vergütung nach Tarif (TVöD-K), Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
  • Innovatives und motiviertes Pflegeteam das Herausforderungen gemeinsam meistert
  • Strukturierte Einarbeitung und Begleitung in das neue Aufgabengebiet
  • Viel Raum für Eigeninitiative und selbstständiges Arbeiten
  • Regelmäßige Team- und Mitarbeitergespräche
  • Finanzielle Förderung der Kinderbetreuung
  • Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz

Kontakt:

Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Michaela Hutzler unter Tel. 0961/303-5001 gerne zur Verfügung.
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 15.10.2019 an folgenden Ansprechpartner:

Kliniken Nordoberpfalz AG | Pflegedirektion | Frau Michaela Hutzler
Söllnerstraße 16 | 92637 Weiden |
E-Mail: ga.zl1569208956afpre1569208956bodro1569208956n-nek1569208956inilk1569208956@gnub1569208956reweb1569208956

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Weitere Stellenangebote und Infos finden Sie auf www.kliniken-nordoberpfalz.ag | www.facebook.com/Kliniken NordoberpfalzAG

Wir sind Mitglied in der Klinik-Kompetenz-Bayern eG.