Mitarbeiter im Hol- und Bringedienst (m/w/d)

Stellenangebote Kliniken Nordoberpfalz AG

Zur Unterstützung der Wirtschaftsbetriebe am Standort Weiden freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als

Mitarbeiter im Hol- und Bringedienst (m/w/d)

Startzeitpunkt: nächstmöglich | Vertragsart: 38,5h/Woche  – befristet für 1 Jahr

Ihre Aufgabe:

  • Sie übernehmen innerhalb des Klinikums Versorgungs- und Entsorgungstransporte mit einem Elektroschlepper im Rahmen der Speiseversorgung
  • Sie führen Versorgungs- und Entsorgungstransporte für Schmutzwäsche, Arzneimittel sowie anfallende Abfälle mit Gitterwägen aus
  • Sie sind zudem für die ordnungsgemäße Entsorgung von anfallenden Abfällen verantwortlich

Ihr Profil:

  • Bei Ihrer Arbeit zeichnet Sie der Blick für das Detail sowie eine schnelle Auffassungsgabe bei neuen Aufgaben aus
  • Sie sind eine verantwortungsbewusste Persönlichkeit die auf die Einhaltung von Richtlinien und Vorgaben großen Wert legt
  • Sie arbeiten gern im Team und bringen eine gute körperliche Fitness mit
  • Sie sind flexibel bei der Arbeitszeitgestaltung und können auch jedes 2. Wochenende (Sa/So) am Wochenend- und Feiertagsdienst teilnehmen

Unser Angebot:

  • Attraktive Vergütung nach Tarif (TVöD-K | Entgeltgruppe 3), Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
  • Arbeitgeberfinanzierte Betriebliche Altersversorgung
  • Attraktive Mitarbeiterkonditionen, wie z.B. Kantine, Apotheke, Rabatte bei Unternehmen
  • Finanzielle Förderung der regelhaften Kinderbetreuung
  • Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz

Kontakt:

Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Sandra Wittmann unter Tel. 0961/303-2501 gerne zur Verfügung.
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 25.09.2019 an folgenden Ansprechpartner:

Kliniken Nordoberpfalz AG | Wirtschaftsbetriebe | Frau Sandra Wittmann |
Söllnerstraße 16 92637 Weiden | ga.zl1573778081afpre1573778081bodro1573778081n-nek1573778081inilk1573778081@gnub1573778081reweb1573778081

Schwerbehinderte Bewerber/ -innen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.