Neue Führungsstruktur der Kliniken Nordoberpfalz AG

Josef Götz bleibt Vorstand – Erarbeitung einer neuen Führungsstruktur

Der Aufsichtsrat der Kliniken Nordoberpfalz AG hat in seiner gestrigen Sitzung eine Änderung der Führungsstruktur beschlossen. Josef Götz, der seit Gründung der AG Vorstand der Kliniken Nordoberpfalz AG ist, wird das Unternehmen weiterhin leiten. Ein externes Beratungsinstitut wird damit beauftragt, eine Führungsstruktur mit drei Vorständen auszuarbeiten. Dann erfolgt die Ausschreibung der zu besetzenden Vorstandspositionen.

Anders lautende Pressemeldungen entsprechen nicht der Beschlusslage des Aufsichtsrats.

Der Aufsichtsratsvorsitzende Landrat Wolfgang Lippert ist erschüttert, dass interne Beschlüsse des Aufsichtsrats direkt und unkorrekt an die Presse weitergegeben werden. Das Vertrauen in den Aufsichtsrat ist dadurch erheblich belastet. Er lässt prüfen inwieweit hier rechtliche Schritte einzuleiten sind.

Die Umsetzung des erweiterten Zukunftskonzepts 2020, das in der Aufsichtsratssitzung am 9. Februar beschlossen wurde, wird uneingeschränkt weiterverfolgt.