Ab 1. Oktober ist der neue Geh- und Radweg in der Bismarckstraße für die Öffentlichkeit geöffnet. Er verbindet den Bereich Moltke-/Söllnerstraße mit der Gabelsberger Straße und dem Stadtfriedhof. Bild: Götz

Positive Hochrechnungen der Kliniken Nordoberpfalz AG für das Jahr 2016

Viele Krankenhäuser leiden unter roten Zahlen: Anders die Kliniken Nordoberpfalz AG, Hochrechnungen lassen auf ein finanziell gesundes Jahr 2016 hoffen

Hochrechnungen sind allgemein von Wahlen bekannt, wie zuletzt der Urnengang in Berlin gezeigt hat. Doch auch die Kliniken Nordoberpfaltz AG nimmt solche Hochrechnungen vor. Als Basis dienen die Werte der ersten Jahreshälfte. Und die versprechen für 2016 gute Ergebnisse. Vorstand Josef Götz erwartet wiederum einen ausgeglichenen Wirtschaftsplan. Eine schwarze Null, das wäre toll“, sagte er gegenüber dem „Neuen Tag“. Damit stemme sich die Kliniken AG gegen den Trend bei den meisten Krankenhäusern, die ins Defizit abrutschen.

Hier geht es zum kompletten Artikel des Neuen Tages!