Kurzprofil

Klinik für Allgemein-, Thorax- und Visceralchirurgie

In unserer Klinik für Allgemein-, Thorax- und Visceralchirurgie behandeln wir Menschen mit Erkrankungen der Verdauungsorgane, der Hormon-Drüsen, der Lunge und des Brustfells.

Dabei führt das Ärzteteam um Chefarzt Prof. Dr. Karl-Heinz Dietl alle modernen operativen Verfahren aus. Auch im Bereich Standardoperationen der Kinderchirurgie bei Neu- und Frühgeborenen mit anschließender intensivmedizinischer Betreuung sind wir optimal ausgestattet.

In Kooperation mit den Unfall- und Gefäßchirurgen unseres Klinikums versorgen wir Verletzungen des Bauch- und Brustraumes rund um die Uhr. Wir betrachten es zudem als besonderes Qualitätsmerkmal, dass wir an Feiertagen und nachts denselben fachlichen, apparativen und logistischen Standard bieten wie tagsüber.

Die Klinik für Allgemein-, Thorax- und Viszeralchirurgie bietet eine große Ambulanz im Bereich der Zentralen Notfallaufnahme. Dort gewährleisten wir die Erstversorgung aller anfallenden Notfälle und dringlichen Erkrankungen.

Im interdisziplinären Darmzentrum der Kliniken Nordoberpfalz AG bringen wir als chirurgische Klinik unsere Fachkompetenzen fächerübergreifend ein.

Fortbildung

Wir sind Lehrkrankenhaus der medizinischen Fakultät der Universität Regensburg. Um eine regelmäßige wissenschaftliche Weiterbildung zu ermöglichen, stellen wir auch ein fachübergreifendes Spektrum an Fortbildungen zur Verfügung:

  • Interdisziplinäre Tumorkonferenzen jeden Donnerstag um 16:00 Uhr
  • Abteilungsinterne Fortbildung
  • Fortbildung für PJ-Studenten
  • Videokonferenzen zu fachspezifischen Themen mit der Universitätsklinik Regensburg