Kurzprofil

Institut für Radiologische Diagnostik, Interventionelle Radiologie und Neuroradiologie

Unser Institut versorgt als zentrale Abteilung die stationären Patienten der Kliniken Nordoberpfalz AG. Weiterhin besitzen wir eine Privatambulanz und die ambulante Ermächtigung für Patienten durch Zuweisung aus den Kliniken des Hauses; speziell für die Angiographie auch auf Zuweisung durch niedergelassene Ärzte.

Das Leistungsspektrum umfasst alle diagnostischen bildgebenden Verfahren mit Computertomographie und Kernspintomographie einschließlich moderner Techniken wie z.B. Herzbildgebung, virtueller Kolonographie und Neuroradiologie.

Einen Schwerpunkt bilden die therapeutischen Methoden unter Röntgensicht (interventionelle Radiologie). Hier behandeln wir Gefäßerkrankungen und Tumore, führen gezielte Gewebeentnahmen durch, entlasten tief sitzende Abszesse oder nehmen schmerzlindernde Maßnahmen durch Ausschaltung von Nervenbahnen vor.

Zur Diagnostik und interventionellen Behandlung von Erkrankungen des zentralen Nervensystems und der peripheren Nerven ist in das Institut eine eigene Abteilung für Neuroradiologie unter der Leitung eines Neuroradiologen eingegliedert.

Behandlungsschwerpunkte