Ausstattung

Klinik für Urologie, Andrologie und Kinderurologie

Sie sollen sich bei uns wohl fühlen. Dafür ist neben der Sicherheit individueller medizinischer Versorgung auch die Qualität Ihrer Unterbringung auf Station entscheidend.

Auf unserer neu bezogenen und modern eingerichteten Station 71 stehen daher für unsere Patienten Betten in 1-, 2- und 3-Bett-Zimmern zur Verfügung sowie für unsere kleinen Patienten Betten auf Station 91/92. Alle Zimmer sind mit Bad, Dusche und WC ausgestattet, abgestimmt auf die Anforderungen Ihres Krankheitsbildes.“

Der Klinik für Urologie und Kinderurologie steht eine eigene Abteilung zur urologischen Funktionsdiagnostik zur Verfügung, in der sämtliche modernen Geräte zur Diagnostik vorgehalten werden, wie z.B. zwei moderne Sonographiearbeitsplätze inklusive farbkodierter Duplexsonographie, moderne Röntgenanlagen mit Digitaltechnik.

Zur Abklärung von Inkontinenzbeschwerden ist ein eigener urodynamischer Messplatz vorhanden. Die relevante Laboratoriumsdiagnostik können wir ebenso wie die Auswertung von Spermiogrammen im Hause durchführen. Weiterhin gehört die Abklärung und Therapie von männlichen Zeugungs- und Potenzstörungen zum Standard.

Mit einem stationären Gerät zur berührungsfreien Harnsteinzertrümmerung (ESWL) können wir viele Steinpatienten ohne operative Eingriffe behandeln.