„Mit dem Notarzt unterwegs“ – das ist der Titel des ersten Themenabends, der am Dienstag ab 18.30 Uhr im Tirschenreuther Landratsamt von Chefarzt Dr. Gregor Stohlmann gestaltet wird. Foto: Kliniken Nordoberpfalz AG

Spannende Einblicke bei den neuen Themenabenden sind garantiert

Chefarzt Dr. Gregor Stohlmann eröffnet Serie mit Vortrag „Mit dem Notarzt unterwegs“

Besser und interessanter könnte die Themenwahl zum Auftakt der neuen Serie der Themenabende des Krankenhauses Tirschenreuth der Kliniken Nordoberpfalz AG nicht sein: Am Dienstag um 18.30 Uhr gewährt Dr. Gregor Stohlmann, Chefarzt der Abteilung für Anästhesie und operative Intensivmedizin, im Landratsamt Tirschenreuth in seinem Vortrag „Mit dem Notarzt unterwegs“ einen spannenden Blick hinter die Kulissen der nicht immer einfachen Arbeit von Notärzten.

„Wir wollen eine Nähe und Vertrauen zu den Menschen in unserer Region schaffen und die Distanz zwischen unseren Ärzten und der Bevölkerung weiter verringern“, sagt Chefarzt Dr. Stohlmann. Deswegen sei die Entscheidung gefallen, ab sofort in einem Turnus von einem Vierteljahr regelmäßige Themenabend für die Öffentlichkeit zu veranstalten. „Dabei geben wir nicht alltägliche Einblicke in die Arbeit unserer Ärzte“, so Dr. Stohlmann weiter.

Er selbst wird dabei am ersten Themenabend, der am Dienstag im Tirschenreuther Landratsamt stattfinden wird, zum Thema „Mit dem Notarzt unterwegs“ sprechen und dann nach seinem Vortrag natürlich für Fragen zur Verfügung stehen. Chefarzt Dr. Stohlmann gibt dabei unter anderen aktuelle Informationen und stellt Fallbeispiele vor. Zudem haben die Besucher die Möglichkeit, einen modernen Rettungswagen, der vom BRK-Kreisverband Tirschenreuth zur Verfügung gestellt wird, genauer unter die Lupe zu nehmen. Der Eintritt zum ersten Themenabend des Krankenhauses Tirschenreuth ist frei.