Kurzprofil

Hämatologie / Onkologie

Die Hämatologie / Onkologie diagnostiziert und behandelt Patienten mit Blutkrankheiten und bösartigen Tumorerkrankungen. Eine der Hauptsäulen des onkologischen Bereichs ist eine regelmäßige interdisziplinäre Tumorkonferenz mit den anderen Fachabteilungen unseres Klinikums.

Für jeden Patienten wird ein individueller Therapieplan aufgestellt. Die Verträglichkeit der Behandlung und der Verlauf der Erkrankung werden genau überwacht.

Wir verstehen uns als multiprofessionelles Team und pflegen daher eine enge partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen dem Ärzteteam der Klinik, den niedergelassenen Kollegen, der Krankenpflege, der Physiotherapie, dem Sozialdienst, dem psycho-onkologischen Dienst und der Seelsorge.

Darüber hinaus kooperieren wir bei Patienten, die eine Hochdosis-Chemotherapie mit Stammzell- bzw. Knochenmarktransplantation benötigen, eng mit der Medizinischen Klinik und Poliklinik II (Hämatologie/Onkologie) am Universitätsklinikum Regensburg.