Allgemeines zur Onkologie und Hämatologie am MVZ

Abteilung für Onkologie

Seit dem 1. April 2012 führen wir die Abteilung für Onkologie am Medizinischen Versorgungszentrum Weiden. Unser Ziel ist es, unsere Patienten bestmöglich und umfassend zu versorgen. Um das zu gewährleisten, arbeiten wir mit verschiedenen medizinischen Einrichtungen innerhalb und außerhalb des MVZ Weiden und mit niedergelassenen Ärzten zusammen.

Hand in Hand mit niedergelassenen Ärzten

Die enge Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Ärzten in Weiden und der weiteren Umgebung ist uns besonders wichtig. Damit möchten wir unseren spezialisierten Beitrag zur umfassenden und erstklassigen Patientenversorgung in der Region leisten.

Kooperation mit medizinischen Einrichtungen

Durch Kooperationen mit den weiteren Abteilungen des MVZ Weiden, der Klinik für Strahlentherapie am Klinikum Weiden, der Palliativstation des Krankenhauses Neustadt an der Waldnaab, der Pathologie in Weiden und dem RNZ Weiden sind wir Teil eines funktionierenden und kompetenten Netzwerks. Diese interdisziplinäre Zusammenarbeit ist für uns der Schlüssel zu einer optimalen Patientenversorgung in der nördlichen Oberpfalz.

Darüber hinaus streben wir eine enge Zusammenarbeit mit örtlichen Versorgungsstrukturen zur optimalen und schnellen Patientenversorgung an.

Durch unsere Ausbildung haben wir eine enge Verbindung zu den Unikliniken Regensburg und Erlangen – und nutzen diese im Bedarfsfall zur raschen gemeinsamen Patientenversorgung.

Zusatzqualifikation Palliativmedizin

Wir sind ausgebildete und geprüfte Palliativmediziner. In unserer palliativ-medizinischen Ausbildung sowie in der Praxis haben wir uns mit der Linderung von körperlichen Beschwerden von Schwerkranken beschäftigt, mit differenzierter Schmerztherapie aber auch intensiv mit ethischen Fragen, mit Gesprächsführung und Strategien zur Konfliktlösung. Wir sind sicher, dass diese zusätzliche Qualifikation unseren Patienten zu Gute kommt.

Behandlung von Patienten im Rahmen von Studien

Durch Kooperation mit dem Studienzentrum des Klinikums Weiden kann für die Patienten im MVZ Onkologie ein breites Spektrum an aktuellen Therapiestudien gewährleistet werden. Dabei werden Studien durch das MVZ alleine als auch Studien in Zusammenarbeit mit kooperierenden Abteilungen des Klinikums durchgeführt.

Die Behandlung im Rahmen einer Studie ermöglicht den Patienten Zugang zu hochmodernen, noch nicht in der Breite zugänglichen Therapien entsprechend dem modernsten Stand der medizinischen Forschung. Durch Betreuung in einem professionellen Studienteam haben Sie als Patient die bestmögliche Sicherheit, wenn Sie sich entschließen, an einer Studie teil zu nehmen (die Teilnahme ist selbsverständlich nur eine Option und absolut freiwillig).

Durch die Durchführung von vielen Studien haben die Ärzte im MVZ Zugang zu ganz aktuellen medizinischen Erkenntnissen und vernetzen sich intensiv mit anderen onkolgischen Spezialisten.