Bewerbung & Anmeldung

NEW LIFE – Akademie für Aus-, Fort- und Weiterbildung

Sie interessieren sich für eine Ausbildung in der Gesundheitsakademie NEW LIFE oder für eine unserer Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten? Dann können Sie sich mit Hilfe unseres Online-Formulars bewerben oder anmelden.








  • Bitte geben Sie hier Ihre Telefonnummer mit Vorwahl ein.












  • Laden Sie hier bitte Ihr Bewerbungs-PDF hoch.

Liebe Bewerberin, lieber Bewerber, auf den folgenden Seiten finden Sie das Bewerbungsformular der Kliniken Nordoberpfalz AG. Bitte planen Sie für das Ausfüllen des Formulars ca. 30 Minuten ein. Halten Sie dazu Ihre Zeugnisse, Praktikanachweise und sonstige Unterlagen bereit.

Mit der Abgabe Ihrer Bewerbungsunterlagen und Ihres Online-Bewerbungsformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Kliniken Nordoberpfalz AG Ihre Daten nutzen und speichern darf. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Wir weisen gemäß Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) darauf hin, dass die für die Abwicklung Ihrer Bewerbung erforderlichen Daten intern erfasst und verarbeitet werden.

Dies natürlich absolut vertraulich und nur in Ihrem Sinne, eine Weitergabe an unbefugte dritte Personen wird auf keinen Fall erfolgen, es sei denn, dass hierzu Ihre schriftliche Einwilligung oder eine behördliche Anordnung vorliegt. Wir speichern personenbezogene Daten, um einen reibungslosen Ablauf Ihrer Bewerbung zu gewährleisten und auch nur so lange, bis wir Sie entweder einstellen können oder Sie uns mitteilen, dass Sie nun nicht mehr zur Verfügung stehen, so dass wir das Bewerbungsverfahren abschließen können.

Lesen Sie bitte unsere ausführlichen Hinweise zum Datenschutz. Erst danach können Sie mit der Online-Bewerbung beginnen. Lesen Sie bitte unsere ausführlichen Hinweise zum Datenschutz. Weiterhin stimmen Sie zu, dass die Teilnahme an diesem Online-Bewerbungsverfahren ohne Leistung einer Unterschrift rechtsgültig ist.

Datenschutzerklärung

Die Kliniken Nordoberpfalz AG ist sich darüber bewusst, dass Ihnen der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Benutzung unserer Websites ein wichtiges Anliegen ist. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Deshalb möchten wir, dass Sie wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden. Wir möchten Sie deshalb mit dieser Datenschutzerklärung über unsere Maßnahmen zum Datenschutz in Kenntnis setzen.

Erfassung von Daten

Sie können unsere Online-Präsentation grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer persönlichen Daten nutzen. Durch das Aufrufen unserer Website werden auf unseren Servern Daten für Sicherungszwecke gespeichert, wie der Namen Ihres Internetserviceproviders, die Website, von der aus Sie uns besuchen, die Websites, die Sie bei uns besuchen und Ihre IP-Adresse. Diese Daten würden möglicherweise eine Identifizierung zulassen, allerdings findet diesbezüglich keine personenbezogene Verwertung statt. Sie können zu statistischen Zwecken ausgewertet werden, wobei der einzelne Benutzer jedoch anonym bleibt. Soweit Daten an externe Dienstleister weitergegeben werden, haben wir durch technische und organisatorische Maßnahmen sichergestellt, dass die Vorschriften des Datenschutzes beachtet werden.

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus z. B. im Rahmen einer Registrierung, durch das Ausfüllen von Formularen oder das Versenden von E-Mails, im Rahmen der Bestellung von Produkten oder Dienstleistungen, Anfragen oder Anforderung von Material zur Verfügung stellen. Die Datenbank und ihre Inhalte bleiben bei unserem Unternehmen und unserem Provider. Ihre persönlichen Daten werden in keiner Form von uns oder von uns beauftragten Personen Dritten zur Verfügung gestellt, es sei denn, dass hierzu Ihre Einwilligung oder eine behördliche Anordnung vorliegt. Wir werden die Kontrolle und Verantwortung für den Gebrauch der Daten, die Sie uns bekannt gegeben haben, behalten.

Verwendungszwecke

Die von Ihnen erfassten persönlichen Daten werden wir nur dazu verwenden, Ihnen die gewünschten Dienstleistungen bereitzustellen, oder aber zu anderen Zwecken, für die Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, sofern keine anderslautenden gesetzlichen Verpflichtungen bestehen.
Zugriffs- und Berichtigungsrecht
Sie haben das Recht, alle auf Ihre Person bezogenen Daten, die bei uns gespeichert sind, zu überprüfen und zu berichtigen, wenn sie Ihrer Meinung nach veraltet oder unrichtig sind. Hierzu genügt eine E-Mail an die im Impressum genannte E-Mail-Adresse oder an den Datenschutzbeauftragten (Anschrift und E-Mail-Adresse siehe unten).

Recht auf Widerruf

Sie sind berechtigt, die Einwilligung in die Verwendung personenbezogener Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Hierzu genügt eine E-Mail an die im Impressum genannte E-Mail-Adresse oder an den genannten Datenschutzbeauftragten.

Aufbewahrung von Daten

Wir speichern personenbezogene Daten so lange, wie es nötig ist, um eine Dienstleistung auszuführen, die Sie gewünscht oder zu der Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, sofern keine anderslautenden gesetzlichen Verpflichtungen bestehen wie zum Beispiel bei laufenden Gerichtsverfahren.

Einsatz von Cookies

In einigen Bereichen der Website werden sogenannte Cookies eingesetzt, um Ihnen unsere Leistung individueller zur Verfügung stellen zu können. Cookies sind Kennungen, die ein Webserver an Ihren Computer senden kann, um ihn für die Dauer des Besuches zu identifizieren. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies aber auch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über die Platzierung von Cookies informiert.

Sicherheit

Die Kliniken Nordoberpfalz AG setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre zur Verfügung gestellten Daten durch zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Im Falle der Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten werden die Informationen in verschlüsselter Form übertragen, um einem Missbrauch der Daten durch Dritte vorzubeugen. Unsere Sicherungsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend überarbeitet

Kinder

Der Schutz der Privatsphäre von Kindern ist ein wichtiges Thema. Aus diesem Grund erheben, verarbeiten und nutzen wir auf unserer Webseite keine Informationen von Personen, von denen uns bekannt ist, dass sie unter 13 Jahre alt sind, ohne zuvor die nachprüfbare Zustimmung eines gesetzlichen Vertreters eingeholt zu haben. Auf Anfrage können die gesetzlichen Vertreter die von ihrem Kind gegebenen Informationen einsehen bzw. verlangen, dass sie gelöscht werden.

Öffentlichkeitsarbeit

Nina Schlecht
Kliniken Nordoberpfalz AG
Klinikum Weiden
Öffentlichkeitsarbeit – Beschwerdemanagement
Söllnerstraße 16
92637 Weiden

Telefon: 0961 303-2009
Fax: 0961 303-2004
E-Mail schreiben

Datenschutzbeauftragter

Christian Schneider
Kliniken Nordoberpfalz AG
Klinikum Weiden
Söllnerstr. 16
92637 Weiden

Telefon: 0961 303-2140
Fax: 0961 303-2060
E-Mail schreiben