Technische/r Sterilisationsassistent/in

NEW LIFE – Akademie für Aus-, Fort- und Weiterbildung

Die Zentrale Sterilgutversorgungsabteilung der Kliniken Nordoberpfalz AG ist eine der besten Sterilisationen Deutschlands und genießt einen erstklassigen Ruf für die Aufbereitung medizinischer Produkte oder Arbeitsgeräte. Diese Erfahrung geben wir gern weiter und führen regelmäßige Fachkundelehrgänge zum Erwerb der Tätigkeitsbezeichnung Technische/r Sterilisationsassistent/in durch.

Fachkundige Technische Sterilisationsassistenten bereiten medizinische Produkte auf. Das heißt: Sie reinigen und desinfizieren diese, prüfen deren Funktion, verpacken und sterilisieren sie und geben die fertigen Produkte wieder an die jeweiligen Abteilungen aus.

Qualifizierung von Fachpersonal, welche mit der Aufbereitung von Medizinprodukten in Kliniken und Arztpraxen betraut sind. Entsprechend dem Rahmenlehrplan der DGSV e.V. ( §4 Abs. 3 MPBetreibV). Infektionsschutzgesetz § 23, Einhaltung des Standes der medizinischen Wissenschaft unter Beachtung der KRINKO / RKI – BfArM Empfehlungen.

Für die Fortbildung zur/zum Technischen Sterilisationsassistenten/in kommen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Sterilgutversorgung, OP-Abteilung, Endoskopie, Intensiv/ Anästhesie, ambulanten Operationszentren oder Arztpraxen in Frage.

Fachkundelehrgang 1

Ziel des Lehrgangs ist, die Teilnehmer/-innen zur qualitätsgerechten Aufbereitung von Instrumenten im Sinne des Medizinproduktegesetzes zu befähigen und dabei wirtschaftliche und ökologische Gesichtspunkte zu berücksichtigen.Der Lehrgang umfasst 120 Unterrichtsstunden und beinhaltet entsprechend der DGSV-Richtlinien praxisrelevante Rahmenbedingungen und praxisorientierte Fächer wie die Aufbereitung von Medizinprodukten. Dazu gehören Dekontamination, Reinigung, Desinfektion, Pflege und Funktionskontrolle, Verpackung und Sterilisation der hochtechnischen Instrumente.

Außerdem stehen theoretische Themen wie Arbeitsschutz, Arbeitssicherheit, Qualitätsmanagement und Validierung sowie Instrumentenkunde und Grundlagen der Mikrobiologie auf dem Programm. Weitere Inhalte sind die Zusammenarbeit der Sterilisation mit ihren Kunden und Lieferanten sowie die Hygiene in Einrichtungen des Gesundheitswesens.

Die Prüfung erfolgt nach der Prüfungsordnung des DGSV. Sie enthält eine schriftliche, theoretische und eine praktische mündliche Prüfung. Um zur Prüfung zugelassen zu werden, ist eine regelmäßige Teilnahme am Unterricht erforderlich. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung sowie ein Zertifikat gemäß der DGSV/SGGV.

Der Nachweis zur praktischen Tätigkeit über einen Mindesteinsatz von 150 Stunden auf Grundlage des Tätigkeitkatalogs der DGSV-e.V. ist Voraussetzung.

Fachkundelehrgang 2

Technische/r Sterilisationsassistent/in mit erweiterter Aufgabenstellung z. B . Schichtleitung

Lehrgangsinhalte FK II 120 UE

  • Bauliche und technische Grundlagen
  • Gesetze und Normen zur Aufbereitung von MP
  • Hygiene und Infektiologie
  • Einblick in das Finanz- und Rechnungswesen in Einrichtungen des Gesundheitswesens
  • Kommunikation
  • spezielle Instrumente, spezielle Aufbereitungsmethoden
  • spezielle Fragen der Reinigung und Desinfektion
  • Validierung und Qualitätsmanagement

Teilnahmevoraussetzungen

DGSV Zertifikat der Fachkunde I
Nachweis erbrachter Hospitationen in den Funktionsbereichen Anästhesie – Intensivmedizin, Endoskopie, OP-Abteilung, Notaufnahme oder Nachweis über eine Berufsausbildung z. B. Gesundheits- und Krankenpflege mit Fachweiterbildung.

Die Prüfung erfolgt nach der Prüfungsordnung des DGSV. Sie enthält eine schriftliche, theoretische und eine mündlichen Prüfung. Um zur Prüfung zugelassen zu werden, ist eine regelmäßige Teilnahme am Unterricht erforderlich. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung sowie ein Zertifikat gemäß der DGSV/SGGV.

Um an der Fortbildung teilnehmen zu können, ist eine Teilnahmegebühr von 1085 Euro zuzüglich einer Prüfungsgebühr von 96 Euro zu entrichten.
Zur Unterstützung stehen weitere Lehrkräfte und freigestellte Praxisanleiter zur Verfügung.

Sie können sich entweder schriftlich oder online bei uns bewerben. Ihre Online-Bewerbung können Sie hier hochladen, Ihre schriftliche Bewerbung schicken Sie bitte an:

NEW-Life Akademie für Gesundheit

Berufsfachschule für Krankenpflege

Pflegedirektor Thomas Baldauf
Söllnerstraße 16
92637 Weiden

Hier finden Sie den Flyer für unsere Fachkundelehrgänge zum Herunterladen.