Geburtshilfe

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

Wenn ein Baby das Licht der Welt erblickt, leuchten die Augen des ganzen Teams. Unsere größte Freude ist es, Sie auf dem Weg zu diesem Moment begleiten zu dürfen.

Stellen Sie sich vor, Sie lernen Ihre Hebamme schon Monate vor dem freudigen Ereignis kennen, sie begleitet Sie dann vom Eintreffen in der Klinik bis zur Geburt durchgehend und ist in der Regel rund um die Uhr für Sie erreichbar. Sie meinen, so viel Engagement gibt es heute nicht mehr? Dann sollten Sie uns kennen lernen!
Ihre Hebamme führt Sie vertrauensvoll durch die Schwangerschaft, stimmt Sie auf den spannenden Moment ein und bereitet Sie auf die wunderbare Aufgabe vor, die Sie erwartet. Dies geschieht individuell oder in Kursen mit Frauen, deren Vorfreude verbindet und stark macht.
Akupunktur, Aromatherapie, Bachblüten, Entspannungsmethoden, Ernährungsberatung, Fußreflexzonenmassage und Homöopathie helfen über manche Erschwernisse hinweg und können Probleme vermeiden.
Zu wissen, in welcher Umgebung die Entbindung stattfindet, schafft Vertrauen und Geborgenheit. Gerne zeigt Ihnen Ihre Hebamme unsere Entbindungslandschaft und die Gebärwanne. Ganz unverbindlich können Sie uns aber auch an einem der monatlichen Info-Abende besuchen.
Wenn sich die Geburt ankündigt, stehen alle Methoden der Schmerzerleichterung zur Verfügung von der Homöopathie über die entspannende Gebärwanne bis zum sanften Kaiserschnitt in Rückenmarks-Narkose. Der werdende Papa ist auch im Operationssaal willkommen und kann zusammen mit Ihnen das Baby in Empfang nehmen.
In unserer Klinik werden Sie nur von Fachärzten versorgt, die sich mit Ihnen zusammen über eine gelungene natürliche Geburt freuen. Gleichzeitig geben unsere Ärzte Sicherheit in weniger einfachen Situationen und Momenten und stehen hilfreich zur Seite. Wenn erforderlich, kommt auch der Neugeborenen-Notdienst aus der Kinderklinik in Weiden dazu.
Die Tage nach der Geburt haben ihre Eigendynamik. Gerne begleiten Sie unsere ausgebildeten Kinder und Wochenstationsschwestern durch diese spannende Zeit. Ob beim Stillen, der Babypflege oder allen anderen Dingen, die das Baby und Sie brauchen, Sie erhalten Hilfe und Unterstützung.
Am dritten Tag nach der Geburt untersucht der Kinderarzt Ihr Baby und gibt Ihnen wichtige und wertvolle Tipps für den Umgang mit dem kleinen Erdenbürger.
Der tägliche Besuch der Hebamme gibt Ihnen die ab schließende Sicherheit und bringt die nötige Routine für den wunderbaren neuen Lebensabschnitt.

Antworten bekommen Sie hier:

Kliniken Nordoberpfalz AG
Krankenhaus Tirschenreuth – Frauenklinik
Chefarzt Kurt Weber
St. Peter-Str. 31

Telefon: 09631 87-306
E-Mail schreiben