Geburtshilfe

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

Schwangerschaft und Geburt sind besonders intensive, wunderbare Erlebnisse im Leben einer Frau. Gerne begleiten wir Sie dabei einfühlsam und persönlich – von Anfang an.

Sie sind ab der 5. Schwangerschaftswoche herzlich in unsere Sprechstunde eingeladen, damit wir Sie (und Sie uns) bereits vor dem Geburtsereignis kennen lernen. Dabei können wir all das miteinander besprechen, was Sie und Ihren Partner als werdende Eltern bewegt.

Für die häusliche Betreuung melden Sie sich bitte bei einer Hebamme Ihrer Wahl.

An unseren Informationsabenden “Rund um die Geburt” erläutern wir Ihnen direkt in der Klinik unsere Philosophie der Geburtshilfe mit anschließender Besichtigung der Kreißsäle und der Entbindungsstation.

Die Geburtsvorbereitungskurse sind bei uns im Krankenhaus nach vorheriger Anmeldung.

Wir wollen, dass die Geburt für Sie ein rundum positives Erlebnis wird.

Unser qualifiziertes Team aus Hebammen, Ärzten und Schwestern betreut Sie von der Schwangerschaft bis zum Wochenbett individuell und freundlich.

Gleichzeitig garantieren wir Ihnen optimale medizinische Sicherheit. In unseren wohnlich eingerichteten Räumen werden Sie sich wohl und geborgen fühlen.

Aus einem breiten Angebot können Sie die angenehmste Geburtsmethode auswählen.
Damit Sie das wunderbare Erlebnis Geburt entspannt erleben können, bieten wir Ihnen eine Vielzahl von Möglichkeiten an, Geburtsbeschwerden zu lindern: Von alternativen, sanften Methoden bis hin zur rückenmarksnahen Betäubung (PDA) durch unsere Narkoseärzte.

Selbstverständlich darf der werdende Vater Sie während der Geburt unterstützen und begleiten – auch im Falle einer Kaiserschnittentbindung. Und natürlich darf das Neugeborene, wenn immer möglich, sofort nach der Entbindung zur Mutter. Dabei stehen Ihnen unsere Hebammen, Schwestern und Kinderschwestern mit Rat und Tat zur Seite. Das Stillen wird von uns begrüßt und wir unterstützen Sie gerne.

Falls Sie nicht stillen möchten respektieren wir natürlich Ihren Wunsch.

Ein besonderes Angebot sind unsere Familienzimmer, in denen Sie die ersten Lebenstage Ihres Babys gemeinsam mit Ihrem Partner rund um die Uhr unbeschwert erleben und genießen können.

Wir bieten kostenlose Schwangerschaftskurse (ab der 32. Schwangerschaftswoche) mit folgender Thematik an:

– Geburt
– Stillen
– Wochenbett
– Säuglingspflege

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter der folgenden Telefonnummer an: 09631 – 877950.

(bitte haben Sie bei der Anmeldung Ihre Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Ihren Entbindungstermin zur Hand)

Die diensthabende Hebamme im Krankenhaus erreichen Sie 24 Stunden unter der Telefonnummer: 09631 – 877950.

Erreichbarkeiten für die Nachbetreuung:

Stejskalova Sona 0178-32 20 81 0
Saskova Petra 0178-32 20 80 6
Mazacova Miluse
Trappova Stepanka
Plank Jana
_______________________________________________________________________________

 

Außerhalb unseres Hebammenteams steht Ihnen die Beleghebamme Ackermann Margarete gerne zur Verfügung.

Im Rahmen der geburtshilflichen Betreuung können wir Ihnen folgende Hilfen anbieten:

  • Betreuung der normalen Schwangerschaft gemeinsam mit Ihrer Frauenärztin/Ihrem Frauenarzt
  • Individuelle und familienorientierte Entbindung
  • Alle gängigen Verfahren zur Schmerzausschaltung, wie z. B. die rückenmarksnahe Anästhesie (Periduralanästhesie – PDA)
  • Kaiserschnittenbindung nach der sanften Methode Misgav-Ladach
  • Beratung über Schwangerschaft und Geburt
  • Geburtsvorbereitungskurse/Rückbildungskurse
  • Ultraschalluntersuchungen
  • CTG-Überwachung
  • Betreuung bei Problemen in der Frühschwangerschaft, z. B. Blutungen, Schmerzen, Schwangerschaftserbrechen
  • Betreuung einer Risikoschwangerschaft bei Erkrankung der Mutter, z. B. Herzerkrankungen, Diabetes, Nierenerkrankungen – in enger Kooperation mit dem Perinatalzentrum Nordostbayern
  • Behandlung bei vorzeitiger Wehentätigkeit
  • Betreuung bei schwangerschaftsspezifischen Erkrankungen, z. B. Blutdruckerhöhung, Eiweißausscheidung im Urin, Wassereinlagerungen

Fachärztliche Geburtsplanung ab der 35. Schwangerschaftswoche:

Bitte Termin im Sekretariat von Montag bis Freitag Vormittag unter der Telefonnummer 09631 – 87-306 vereinbaren.

Die Kreißsaalführung wird von Chefarzt Dr. Rüth persönlich durchgeführt. Die Termine hierzu können Sie über das Sekretariat in Erfahrung bringen.

Informationen über die Schwangerschaftskurse sind auf der Homepage www.kliniken-nordoberpfalz.de Abteilungen Geburtshilfe, zu finden.

Sekretariat: 09631 – 87306

Geburtshilfliche Station T 2: 09631 – 87300