Diagnose & Therapie

Klinik für Innere Medizin

In der Klinik für Innere Medizin mit insgesamt 90 Betten untersuchen und behandeln wir Erkrankungen aus dem gesamten Spektrum der Inneren Medizin.

Neben der Prävention, Diagnostik diverser Erkrankungen des Organsystems wie Herzkreislauferkrankungen liegt der Schwerpunkt der kardiologischen Abteilung auf der Behandlung von Herzkreislauferkrankungen, der Herzvitien, der lebensbedrohlichen Herzrhythmusstörungen.

Weiterer Schwerpunkt der Kardiologie ist auch die Diagnose und Behandlung von Lungenerkrankungen, Nieren- und Bluthochdruckerkrankungen. Eine Nierenersatzverfahrentherapie wird vor Ort durch die Kollegen des Dialysezentrums eingeleitet.

Der Schwerpunkt der Gastroenterologie liegt auf der Behandlung von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes, der Leber, Gallenwege und Bauchspeicheldrüse. Dabei werden alle modernen Endoskopie- und Ultraschallverfahren des Fachgebietes bis hin zu Endosonographie und endoskopischer Entfernung früh entdeckter Tumoren und ihrer Vorstufen angewendet.

Behandlungsschwerpunkte in der