Dr. med. Thomas Neubauer-Gartzke, MHBA

Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie, Handchirurgie und Sportmedizin

Chefarzt Dr. med. Thomas Neubauer-Gartzke
E-Mail schreiben
Telefon: 09631 87-30451

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

in unserer Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie, Handchirurgie und Sportmedizin versorgen wir neben akuten Verletzungen des Bewegungsapparates auch alle Folgeschäden nach diesen und bei Verschleiß infolge Abnutzung.

Dabei kommen alle modernen Verfahren der Stabilisierung sowie Verfahren der minimal-invasiven Versorgung mittels arthroskopischer Gelenkchirurgie (sog. Schlüssellochchirurgie) zum Einsatz.

Dr. med. Thomas Neubauer-Gartzke und das gesamte Behandlungsteam unserer Klinik besitzen langjährige Erfahrung in der gesamten operativen Bandbreite auf dem Gebiet der Unfallchirurgie, Orthopädie und Handchirurgie.

Neben diesen Schwerpunkten besteht eine ausgewiesene Kompetenz auch im Bereich der Wirbelsäulenchirurgie, Handchirurgie und Fußchirurgie.

Behandlungsschwerpunkte

  • Unfallchirurgie (Kleinkind bis geriatrischer Patient)
  • Sporttraumatologie und Wiederherstellungschirurgie bei Band- und Sehnenverletzungen der Gelenke (Rotatorenmanschettenrekonstruktion, Kreuzbandplastik) möglichst minimal-invasiv (arthroskopisch, sog. Schlüssellochchirurgie)
  • Innere und äußere Knochenstabilisierung mit Arthroskopie und arthroskopischen Operationen an Knie-, Schulter-, Sprung- und Handgelenk bei posttraumatischen und degenerativen Zuständen
  • Korrektur posttraumatischer Fehlstellungen an den Extremitäten (Verlängerungen und Achsenkorrektur der Extremitäten) Achskorrektur- und Umstellungsoperationen der Extremitäten
  • Endoprothetik an Schulter-, Ellenbogen-, Finger-, Hüft-, Knie- und Sprunggelenk
  • Revisionsendoprothetik bei gelockerten oder infizierten Gelenkendoprothesen
  • Beckenchirurgie (Beckenring- und Hüftpfannenbrüche über alle Zugänge)
  • Schulterchirurgie (arthroskopische und offen) einschließlich Endoprothetik
  • Handchirurgie (Verletzungen, Nervenkompressionssyndrome, M.Dupuytren, Daumensattelgelenksendoprothese)
  • Fußchirurgie (Vor- und Rückfußkorrekturoperationen, Großzehengrundgelenksendoprothese)
  • Wiederherstellungschirurgie bei Knochen- oder Weichteildefekten nach Unfällen oder bei Tumoren
    (Lappenplastiken-, Nerven-, Knochen-, Sehnen-, Hauttransplantation)