Controlling & Entgeltrecht

Kliniken Nordoberpfalz AG

Als betriebswirtschaftliches Controlling unterstützen wir die Leitung der Kliniken Nordoberpfalz AG. Zu unseren Aufgaben gehört beispielsweise das Erstellen von Berichten und Analysen, um den Erfolg von strategischen Entscheidungen und die wirtschaftliche Gesamtentwicklung beurteilen zu können. Unser Hauptaugenmerk liegt dabei auf Planung und Kontrolle des internen Budgets einzelner Abteilungen. Außerdem erarbeiten wir die jährlichen Wirtschafts- und Stellenpläne sowie mehrere Ergebnishochrechnungen im Laufe des Jahres.

Im Bereich Entgeltrecht bereiten wir die jährlich stattfindenden Budgetverhandlungen mit den Krankenkassen vor und führen diese auch durch. Darüber hinaus arbeiten wir zahlreiche Kooperations- und Honorararztverträge aus.

Zu unseren Aufgaben gehört zudem die Organisation und Weiterentwicklung diverser interner und externer Benchmarkprojekte – so verbessern wir die Transparenz der Qualitäts- und Wirtschaftlichkeitsindikatoren. Individuelle Sonderaufgaben und
Projekte runden unser Betätigungsfeld ab.

Die Abteilung Controlling/Entgeltrecht ist direkt dem Vorstand unterstellt und arbeitet als beratende Stabsstelle mit internen und externen Ansprechpartnern zusammen. Als zentraler Dienst sind wir für alle Klinikstandorte zuständig. Seit 2005 leitet Bettina Wolf die Abteilung – sie war viele Jahre Verwaltungsleiterin, bevor sie ihre Tätigkeit in der Kliniken Nordoberpfalz AG aufgenommen hat.