Regionen

Kliniken Nordoberpfalz AG

Leistungsstarker Gesundheitsverbund

Die Kliniken Nordoberpfalz AG ist ein Erfolgsmodell. 2006 schlossen sich zunächst sieben Krankenhäuser und eine Klinik für geriatrische Rehabilitation zu einem leistungsstarken Gesundheitsverbund zusammen.

Das Ziel: Die Synergieeffekte konsequent nutzen und Kompetenzen bündeln, um wirtschaftlich erfolgreich zu arbeiten – nur so bleiben die Krankenhäuser und damit die flächendeckende Gesundheitsversorgung und die Arbeitsplätze erhalten.

Davon profitieren 220.000 Menschen in der Nordoberpfalz, die in 64 Gemeinden und der kreisfreien Stadt Weiden wohnen.

Organisatorisch teilt sich die Kliniken Nordoberpfalz AG in die drei Regionen Nord, Süd und West mit dem Schwerpunktkrankenhaus Weiden als Zentrum.