Zahlen & Daten

Kliniken Nordoberpfalz AG

Quantität ist nicht gleich Qualität? Manchmal doch! Gerade in der medizinischen Versorgung kranker Menschen steht der Behandlungserfolg in direktem Zusammenhang mit der Erfahrung des Arztes und der Pflegekräfte. Unsere Mediziner helfen in acht Krankenhäusern rund 44000 stationären und 70.000 ambulanten Patienten pro Jahr.

 
Kapazität  
Akutbetten 1009
Betten für geriatrische Rehabilitation 80
Betten für orthopädische Rehabilitation 50
Plätze für teilstationäre Dialyse 10
Plätze in der Schmerztagesklinik 10
Plätze in der Kindertagesklinik    1
Patienten pro Jahr  
Stationäre Patienten über 42000
Ambulante Patienten etwa 65000
Patienten in der geriatrischen Rehabilitation über 1000
Patienten in der orthopädischen Rehabilitation über 700
   
Umsatz  
Jahresumsatz 154,3 Millionen Euro
   
Beschäftigte  
Mitarbeiter 3000
   
Ausbildungsbereiche  
Krankenpflege  
Kinderkrankenpflege  
Krankenpflegehilfe  
Operationstechnische Assistenz  
Fachkundelehrgänge in der Sterilgutassistenz  
Anästhesie und Intensivmedizin  
Kaufwesen im Gesundheitswesen  
Informatik  
Küche