Bitte mitbringen

Orthopädische Rehabilitation

Wir bitten Sie, die Medikamente, die Sie wegen anderer, die Reha nicht direkt betreffender Erkrankungen (zum Beispiel Bluthochdruck, Zuckerkrankheit) in ausreichender Menge mitzubringen! Alle die Reha betreffenden Medikamente werden von uns gestellt!
 

Was Sie mitbringen sollten

  • Ihre Versichertenkarte
  • Bequeme und sportlich ausgelegte Kleidung
  • Trainingsanzug, Gymnastikhose, T-Shirt, Turnschuhe mit Klettverschluss
  • Rutschfestes und sicheres Schuhwerk: evtl. Nordic-Walking-Schuhe für Gangschule im Gelände, rutschfeste, stabile Hausschuhe – besser Sandalen
  • Nacht- und Unterwäsche
  • Hand- und Duschtücher
  • Toilettenartikel
  • Badebekleidung mit Badeschuhen und Bademantel
  • Artikel zur Freizeitgestaltung (Bücher, Laptop, usw.)
  • Bargeld für persönliche Interessen (Tresor im Zimmer)
  • Rutschfestes Schuhwerk
  • Hilfsmittel (falls vorhanden)

Wir sind Ihnen gerne bei der Vermittlung einer Wäscherei zur Reinigung Ihrer persönlichen Wäsche behilflich. So müssen Sie nicht Wäsche für den gesamten Aufenthalt (durchschnittlich drei bis vier Wochen) mit sich führen.
 

Bitte zuhause lassen

Soweit es Ihnen möglich ist, versuchen Sie, sich zu entspannen und von persönlichen Sorgen frei zu machen, denn Sie belasten sich damit nur unnötig und verlangsamen den Heilungsprozess.

Darüber hinaus sollten Sie größere Geldbeträge und Wertgegenstände nicht mitbringen, da wir im Falle eines Verlustes nicht haften können.