Sozialdienst

Orthopädische Rehabilitation

Im Sozialdienst werden Sie kompetent von unserer Sozialpädagogin betreut, die auch ausgebildete systemische Familientherapeutin ist.

Zum Standard unserer Rehabilitationsmaßnahmen gehört ein fixer Termin mit dem Sozialdienst um Fragestellungen zu Hilfsmittelversorgungen, Pflegebedürftigkeit, Möglichkeiten der ambulanten unterstützenden Versorgung, Hausnotruf, Antrag auf Schwerbehinderung und vieles mehr zu besprechen. Sie ist auch die Schnittstelle zu externen Stellen wie Ämtern, Beratungsstellen oder auch Selbsthilfegruppen.

Durch ihre familientherapeutische Ausbildung ist sie sowohl in die Hypnosetherapie, als auch in die systemische Therapie nicht nur familiärer Belastungssituationen eingebunden.